Pancakes, aber gesund? ðŸ¥žðŸ¥—

Gesunde Pancakes ist das überhaupt lecker?

Ja! Heute habe ich ein Pancake Rezept für dich, welches nicht nur sehr lecker, sondern auch noch gesund ist!

Das Rezept

Zutaten (für 2 Personen)
2x Eier
120g Vollkorn Mehl
50g Xylit / 1TL brauner Zucker
0,5Pk Backpulver
Hafermilch
Öl

Equipment
2x Rührschüsseln
1x Rührgerät
1x Pfanne & Wender
1x Pinsel für Öl

Zubereitung
Trenne die Eier und schlage in einer der Schüsseln das Eiweiß steif. Mixe in der anderen Schüssel das Eigelb mit Mehl, Xylit (oder Braunem Zucker), Backpulver und gebe so viel Hafermilch hinzu, bis du eine cremige Konsistenz hast. Anschließend gibst du das geschlagene Eiweiß zu den anderen Zutaten und vermischt alles nochmal.

Das Eiweiß getrennt zu schlagen macht deine Pancakes extra fluffig 🤤

Verstreiche nun mit dem Pinsel etwas Öl in der Pfanne und stelle deinen Herd auf etwas mehr als mittlere Hitze. Warte bis deine Pfanne heiß ist und gebe dann den Teig als Kleckse in die Pfanne. Wenn du merkst, dass der Teig am Rand fester wird, solltest du die Pancakes wenden.

Wenn deine Pancakes etwas dunkler werden als gewöhnlich, liegt das wahrscheinlich in erster Linie an dem Vollkornmehl. Solange sie noch nicht verbrannt riechen, kannst du sie noch bedenkenlos genießen 😉

Serviervorschläge

Mit Beeren
Am einfachsten machst du es dir wenn du eine Packung Beerenmischung aus der Tiefkühltruhe nimmst. Natürlich kannst du dir auch frische Beeren dazu servieren. Erhitze die Beeren aus der Tiefkühltruhe in der Mikrowelle und gebe sie anschließend auf, oder neben die Pancakes.

Mit Nussbutter
Sehr lecker schmecken die Pancakes aus mit Nussbutter wie Erdnussbutter oder Pecannussbutter. Achte am besten darauf, dass du eine Nussbutter verwendest die nur aus Nüssen und keinen zusätzlichen Stoffen wie Zucker oder Palmfett besteht.

Mit Marmelade
Wenn du es lieber etwas süßer haben willst, kannst du auch etwas Marmelade zu deinen Pancakes servieren. Achte nur darauf, falls schon Zucker in deinen Pancakes ist, dass du lieber eine Marmelade mit weniger Zucker nimmst.

Nährwert

Pro 100gPro Portion
Kcal162,7419
Fett3,89,7
Kohlenhydrate28,774
Eiweiß6,115,8
Ballaststoffe2,25,7

Lass es dir schmecken

dein Sport Rebell

Veröffentlicht von Sport Rebell

Student Sportwissenschaften, Querdenker, Fitness Trainer, Gesundheitsbewusst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: