Die besten ├ťbungen im Fitnessstudio­čĆő´ŞĆ

Egal ob du Anf├Ąnger oder Fortgeschrittener bist, wenn du ins Fitnessstudio gehst d├╝rfen dir diese ├ťbungen nicht fehlen. Weiter unten stelle ich dir noch 2 M├Âgliche Trainingspl├Ąne vor.

Ganzk├Ârper Training

Wenn du die ├ťbungen noch nicht kennst, werden sie kurz in den verlinkten Videos erkl├Ąrt­čśë. Falls du ein Fitnessstudio-Neuling bist, lass einen Trainer kurz deine Form ├╝berpr├╝fen. Wenn du die ├ťbungen schon kennst, dann scroll einfach runter auf die Trainingsempfehlungen ­čśä

1. Kniebeuge/Squat

2. Kreuzheben/Deadlift

3. Bankdr├╝cken/Bench Press

4. Klimmzug/Pullup

5. ├ťbergebeugtes Rudern/ Bent Over Row

6. Schulterdr├╝cken/ Shoulder Press

Plan 1: Der Klassiker

F├╝hre f├╝r den klassischen Plan alle ├ťbungen nacheinander aus.
-> 5 S├Ątze Squats, dann 5 S├Ątze Kreuzheben, dann 5 S├Ątze Bankdr├╝cken, usw.

S├Ątze und Wiederholungen:
5 S├Ątze ├á 8 Wiederholungen // danach die n├Ąchste ├ťbung
Gewicht:
1. Satz ~70%; 2. Satz ~80%; 3 Satz ~70%; 4 Satz ~70%; 5. Satz ~80%
z.B. 1. Satz 60Kgx8; 2. Satz 70Kgx8; 3 Satz 60Kgx8; 4 Satz 60Kgx8; 5 Satz 70Kgx8

Wenn du nicht wei├čt wie viel Prozent deiner Maximalkraft wie viel Kilo sind, kannst du das ganz einfach berechnen. Klick einfach hier

Plan 2: Supersetting

Mache f├╝r den Supersetting Plan immer zwei ├ťbungen zusammen.
-> Ein Satz Squats und in der Pause ein Satz Kreuzheben, bis du von beiden 4 S├Ątze geschafft hast. Dann kommen die anderen ├ťbungen nach dem Selben Prinzip

S├Ątze und ├ťbungen
4 S├Ątze Squats & Kreuzheben,
4 S├Ątze Bankdr├╝cken & ├ťbergebeugtes Rudern,
4 S├Ątze Klimmz├╝ge & Schulterdr├╝cken
Wiederholungen und Gewicht:
1. Satz ~70% ~12wdh.
2. Satz ~85% ~6wdh.
3. Satz ~80% ~8wdh.
4. Satz ~70% ~12wdh.
z.B. 1. Satz 60Kg; 2. Satz 75Kg; 3 Satz 70Kg; 4 Satz 60Kg

Und wie oft soll ich das machen?

Wie oft du einen dieser Trainingspl├Ąne machen solltest h├Ąngt ganz von deinen Zielen ab:

Ich mache sonst keinen Kraftsport und will eigentlich nur etwas f├╝r meinen K├Ârper machen
Dann w├Ąre eine pauschale Empfehlung den klassischen Plan 2-3x die Woche durchzuf├╝hren

Ich gehe schon Regelm├Ą├čig ins Fitnessstudio, w├╝rde aber gerne einen Ganzk├Ârpertag integrieren
F├╝r dich w├Ąre es gut zu deinem normalen Training 1x die Woche entweder den klassischen oder den Supersetting Plan zu absolvieren

Ich w├╝rde die ├ťbungen gerne machen, kann ein paar davon wegen Gelenkproblemen aber nicht machen
Mittlerweile gibt es viele Trainingsmaschinen, an denen du diese ├ťbungen gef├╝hrt durchf├╝hren kannst. Frage einfach einen Trainer in deinem Fitnessstudio ob es zu einer bestimmten ├ťbung ein entsprechendes Ger├Ąt gibt.

Ich schaffe keine Klimmz├╝ge ­čśĽ
Gar kein Problem, ersetze die Klimmz├╝ge einfach durch ein Training am Lat-Zug. An dieser Maschine machst du die selbe Bewegung, kannst aber das Gewicht individuell einstellen­čśë.


Und warum sollen diese ├ťbungen so gut sein?

Bei den ├ťbungen handelt es sich allesamt um ├ťbungen die mehrere Muskeln und Muskelgruppen auf einmal trainieren. Das ist einerseits nat├╝rlicher und n├Ąher an Alltagsbewegungen, hat aber auch den Vorteil, dass du mehr Kalorien verbrennst. Bei der richtigen Ausf├╝hrung der ├ťbungen kannst du zudem deine Mobilit├Ąt verbessern ­čśä Also probiere es doch einfach mal aus!

Wir sehen uns auf der Trainingsfl├Ąche

Dein Sport Rebell

Ver├Âffentlicht von Sport Rebell

Student Sportwissenschaften, Querdenker, Fitness Trainer, Gesundheitsbewusst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gef├Ąllt das: